Neues und Beinahe-Neues von liTrio

Das Rascheln des GlückstextbruchNachts, weit von hier

In unserem diesjährigen Leseprogramm hat Hanns Peter Zwißler seinen aktuellen Roman „Das Rascheln des Glücks“ vorgestellt, dessen Cover und Vermeldung wir auf dieser Website bisher unterschlagen hatten. Links oben nachgereicht! In Begleitung des Erzählbands „Nachts, weit von hier“ von Ulrike Schäfer, der im August 2015 erschienen ist. Und mit dem lesenden textbruch-Männlein inmitten: Denn auf Martin Heberleins Website www.textbruch.de sind im Juli auch eine Reihe neuer Texte erschienen. Wir liTrios werkeln also auch in der Lesungs-freien Zeit feste weiter: nämlich schreibend. Und 2016 gibt’s dann auch wieder ein neues Leseprogramm.